Donnerstag, Oktober 23, 2014

Marina

Wer mich kennt, weiss das ich Westen über alles liebe. Und in der Regel auch immer ein offen getragenes Teil, sei es Weste oder Bluse, über einem Top oder Shirt trage.
Von daher habe ich mich riesig gefreut, das Claudia nach dem Westenschnitt Maje für Kids, nun auch einen Westenschnitt für uns grosse gemacht hat.
Ein toller Basicschnitt, der auch sehr variabel genäht werden kann. Ob kurz oder lang, mit Stehkragen oder hohem Kragen und mit oder ohne Bündchen. 
Hier die lange Version um 8 cm verlängert; abgestimmt auf den vorhandenen RV und so auch ein kleines bisschen länger als Curly.
Innen- und Aussenweste (entgegen der Anleitung) verstürzt. Ich liebe einfach die Verarbeitung ohne sichtbare Nähte. So könnte die Weste theoretisch auch gewendet werden.
Die Weste (eigentlich Marina Nr. 2) passt super zu meinen Curlys Nr. 2 und 3.
Und heute auch wieder bei RUMS mit dabei.

Ebook: Marina und Curly von c*z*m 

Mittwoch, Oktober 22, 2014

Curly Nr. 3

Gleich das nächste Curly-Shirt. In meiner Lieblingsfarbe petrol.
Und ja, ich habe in letzter Zeit noch ein bisschen mehr genäht. Aber hier nur tröpfchenweise zu sehen, so wie ich es auch nur tröpfchenweise genäht habe, auch wenn das Shirt sehr schnell genäht ist, trotz der Knopfleiste.

Ebook: Curly von c*z*m 

Montag, Oktober 20, 2014

Curly ...

das neue Ebook von Claudia/c*z*m hat hier Einzug gehalten. Dafür wurde auch gleich der tolle Swafing-Jersey angeschnitten.
Das Shirt mit der kleinen Knopfleiste kann alternativ mit Lang- oder Kurzarm genäht werden und vorne mit gerader oder gerundeter Saumkante. 
Hinten ein klein wenig länger geschnitten mit gerundetem Saum.
 
Und ein bisschen verlängert (ca. 15 cm; Tunikalänge) auch super als Nachthemd geeignet; so wurde, wie schon hier, mal wieder ein ungeliebter Stoff (die Farbe steht mir einfach nicht), jedoch in super Qualität verarbeitet.

Ebook: Curly von c*z*m 

Freitag, Oktober 17, 2014

Nähen ist ...??

Ja was denn? Fragen wir uns das nicht alle immer wieder? Anke/Cherry Picking und Jeanette/Huups haben es auf den Punkt bzw. für uns in die Stickmaschine gebracht:
Man kann es nicht besser ausdrücken.
Für die Tasche musste mal wieder eine alte Jeans dran glauben bzw. wurde etwas verzaubert.
Stickmuster: Nähen ist von Huups

Sonntag, Oktober 05, 2014

Good friends

Endlich hat Maiga/Paulapü für uns mal wieder den Pinsel geschwungen und Jeanette/Huups hat eine wunderschöne Stickdatei davon erstellt. Auch wenn ich hier kein kleines Kind mehr habe, so musste ich, nachdem hier die Maschinen wieder aktiv sind, unbedingt diese süssen Muster sticken.
Einfach immer unverkennbar die Zeichnungen von Maiga/Paulapü.
Und kleine Geschenke kann man ja immer wieder gebrauchen.

Stickmuster: Goood friends von Huups

Donnerstag, Oktober 02, 2014

Und gleich noche eine Mamacita

Aus gut abgelagertem Viscosejersey. Wieder in T-Shirtlänge und ohne Kapuze, dafür aber mit langen Ärmeln, die ich im Unterarmbereich etwas verschmälert habe, da dieser Viscosejersey für etwas weitere Ärmel einfach zu labbrig ist.
Da ich aber eine Frostbeule bin und deswegen auch keine so tiefen Ausschnitte mag, habe ich diesen etwas höher gesetzt.

Und heute bin auch mal wieder bei RUMS dabei.
 
Ebook: Mamacita von Farbenmix 

Montag, September 29, 2014

Mamacita

So langsam gehts auch hier im Blog wieder weiter nach einer Sommerpause für die Maschinen aufgrund extremem Zeitmangel und ein paar Tagen Urlaub. Alltag und neue Schule sind so langsam in geregelten Bahnen und so kommen die Maschinen wieder zum Einsatz.
Den Anfang macht Mamacita, das neue Ebook von Nelli/Bienvenido Colorido
Genäht in T-Shirtlänge jedoch ohne Kapuze (dafür am Halsausschnitt die Kapuzenansatzecke einfach begradigen) und mit 3/4 Arm (die mittlere Ärmellänge ein bisschen verlängert).
Ein toller Schnitt: oben schmal und zum Saum hin etwas ausgestellt, vor allem auch ideal, wenn man an Bauch und Hüften ein bisschen mehr hat.
Und die Tunikalänge auch super als Nachthemd geeignet, um so auch noch einige ungeliebte Stoffe zu verarbeiten. (Schöne Nachthemden sind schw.teuer, hässlich kann ich selbst günstiger und bei Nacht sieht man es ja nicht.)

Ebook: Mamacita von Farbenmix

Donnerstag, August 14, 2014

Und noch ein Walkjanker ...

nach dem Ebook Franzi von Renate/Mondbresal.
Auch dieser in der langen Version mit runder Kapuze und Knöpflöchern nach aussen paspeliert.
Mit unterschiedlichen sich wiederholenden Knöpfen und rundum mit Wolltresse eingefasst.
Der Janker selbst aus supertollem festen südtiroler Walk, absolut kein Vergleich zu diesem Doubleface-Janker in Bezug auf Qualität, Robustheit und Tragekomfort. Und wenn das Wetter hier weiter so macht, auch sicherlich bald im Dauereinsatz und nicht nur heute bei Rums.

Ebook: Franzi von Mondbresal

Dienstag, August 12, 2014

Surprise-Markttasche

Diese Tasche ist nun das letzte Teil der Surprise Surprise Stoffe, die ich vorab vernähen durfte.
Und auch mit einem tollen Muster der zu den Stoffen passenden Stickmustern, welche sich
natürlich auch zu allen anderen Stoffen (hier oder hier) bzw. Materialien (Leder) sehr gut machen.
Und zwischenzeitlich sollten die Stoffe sicherlich auch bei allen Händlern verfügbar sein. 
Ich habe auf jeden Fall schon ein paar Stoffe geordert, auch wenn ich mir eigentlich Stoffkaufverbot auferlegt habe.

Stickmuster: Surprise, Surprise von Huups
Schnittmuster: Taschenspieler 2 von Farbenmix
Stoffe: Surprise Surprise

Samstag, August 09, 2014

Und noch ...

aus den rosa Äpfeln der Surprise Surprise Stoffserie ein Zwergenkleid.
Nur ein bisschen Zackenlitze und feines Bommelband dazu, mehr braucht der Stoff nicht.

Schnittmuster: Zwergenverpackung Vol. 1 von Farbenmix  
Stoffe: Surprise Surprise